7 thoughts on “Gerüchte um Podolski – Solbakken zu “100 Prozent sicher””

  1. Solbakken ist immerhin weiter als mancher Bundesligaspieler nach ein paar Jahren…
    Zum Beispiel Diego, der spielt schon länger in Deutschland und ich hab kein Interview mit ihm auf Deutsch gesehen. Aber sein Deutsch wird von Woche zu Woche besser und die Mannschaft auch! Weiter so Stale!

  2. @lB0Toadie
    Ein Dolmetscher ist doch quatschz udn hilft dem Solbakken doch auch nicht die Sprache zu lernen. Er macht das genau richtig. Bewundernswert finde ich, wie er die ganzen teilweise sinnlosen Fragen über sich ergehen lässt. Spätestens in der Rückrunde werden die äääääähhhhh’s auch kürzer und weniger 😉

Leave a Reply